Aboutus:1a-zahnimplantate.com

Herzlich Willkommen auf unserer Seite!

 

http://1a-Zahnimplantate.com ist ein regionales Branchenverzeichniss für Zahnärzte spezialisiert auf das Verpflanzen von Zahnimplantaten, sogennanten Implantologen.

Sollten Sie auf der Suche nach einem spezialisierten Zahnarzt in Ihrer Stadt sein, dann helfen wir Ihnen dabei, die richtige Auswahl zu treffen Warning: Display title "Aboutus:1a-zahnimplantate.com" overrides earlier display title "1a-zahnimplantate".

Branchenverzeichniss Implantologie

1a-Zahnimplantate ist ein neues, regionales Branchenverzeichniss für Zahnärzte spezialisiert auf Implantologie, das Verpflanzen von Zahnimplantaten.


Was sind Zahnimplantate?

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die nach einem Zahnverlust in den Kieferknochen gesetzt werden. Wie natürliche Zähne können sie dann alle Arten von Zahnersatz tragen: Kronen, Brücken oder größere, herausnehmbare Arbeiten. Implantate sind aus gewebefreundlichem Material hergestellt und werden vom Kieferknochen reizlos toleriert.
Zahnimplantate sind der hochwertigste Zahnersatz
Zahnimplantate werden seit ca. 40 Jahren gesetzt und sind seit 1982 von der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) als Behandlungsform anerkannt. Es handelt sich also keineswegs um eine neue, experimentelle Behandlung sondern sie beruht auf jahrzehntelanger Erfahrung. Die Erfolgsquoten aller bekannteren Systeme liegen jenseits der 90%.




Woraus bestehen Implantate?

99% aller in Deutschlang gesetzten Implantate bestehen aus dem Leichtmetall Titan. Die Erkenntnisse über den Werkstoff Titan als ideales Material für den Einsatz im Knochen stammen aus den Fünfziger Jahren, als festgestellt wurde, dass es sich biologisch neutral verhält und keine allergischen oder Fremdkörperreaktionen auslösen kann. Es stellte damit das ideale Material für die Einbringung in den Körper dar. Zuerst fand es in der Orthopädie zum Ersatz von Gelenken (Hüfte, Knie) Verwendung. Früher verwendete man auch Keramikimplantate, die jedoch häufig gebrochen sind. Bei den Keramikimplantaten neuerer Generation muss gesagt werden, dass noch keine Langzeitergebnisse zu ihrem Verhalten im Knochen vorliegen.

5dd5704aa316abcda4fcaf0c78cb0bd5.gif: Tumblr 3188364f61a5caec6cea3db52bd7ee92.png: [}}} Facebook] 846ccd6cf422489a6efc5302b6c475af.png: @1azahnersatz gplus-16.png: [}}} Google+] weebly.png: [1] Wix.png: [2] wordpress2.png: [3] xlsp.png: [4] dfg.jpg: [5] dfg.jpg: [6]



Retrieved from "http://aboutus.com/index.php?title=1a-zahnimplantate&oldid=71161898"